01

Bildung einer Kooperative

Citlatl Cafen wurde im Juni 2022 gegründet. Sie besteht jetzt aus 23 Produzierenden aus der Region um Zongolica/Ixpaluca.

02

Die Bio-Zertifizierung

Soll im Spätjahr 2023 gelingen

03

Biodynamisch und autark

Im Spätjahr 2024 soll Citlatl Cafen allen Dünger selbst herstellen und autark gegenüber äusseren Einflüssen sein

Tlapajti Projektchronik.

Sommer 2020

Erster Austausch zwischen der Kaffeemacher GmbH und Ensambles. Die grundsätzliche Idee war es, einen Kaffee zu produzieren, der einerseits einen vollmundigen Espresso ergibt und gleichzeitig einen größeren Impact für die Produzierenden hat. Wir diskutierten über verschiedene Ansätze der Kaffeeproduktion. Da Ensambles mit ihrer eigenen Farm el Equimite in Coatepec seit 2010 mit biodynamischen und regenerativen Ansätzen erfolgreich ist, wurden diese Methoden zum Fokus. Die Suche nach einer Gruppe von Produzierenden ging los.

Frühling 2021

Nach einer intensiven Saison 20/21 kristallisierte sich heraus, dass die geographische Nähe zum Projektort und dem Hauptsitz in Coatepec viele Vorteile bietet. So richtete sich die Suche immer mehr nach Veracruz im Osten Mexikos.

Winter 2022

In der Region Zongolica wurde das Team von Ensambles fündig - eine Gruppe von Kaffeeproduzierenden wurde ausgemacht, die schon im Agroforstsystem Kaffee anbauen. Ihre Farmen liegen etwas verstreut, rund um die Ortschaft Ixpaluca. In der Region wird schon lange Kaffee produziert, jedoch weniger mit einem klaren Fokus auf sensorische Qualität - das Vertrauen der Produzierende in die Käuferschaft wurde auch immer wieder arg gestört, was isch am Anfang der Kommunikation mit Ensambles auch gezeigt hat. Zu lange haben sich in Veracruz Produzenten und Käufer nicht vertraut und fintenreiche Praktiken angewendet. So hatte das Ensambles-Team zuerst auch den Auftrag, eine Vertrauensbasis zu schaffen.

Frühling 2022

Das Team vor Ort steht: Miguel Guevera ist der Project Leader und leitet das Team der Feld-Berater. Lorena Sanchez ist täglich in der Community vor Ort, ist in Ixpaluca geboren, kennt die meisten Produzierenden und spricht die lokale Nahuatl-Sprache.

Juni 2022

Miguel, Lorena und andere Berater haben einen Workshop zur Bio-Zertifizierung gemacht. Sie werden der Ixpaluca-Community helfen, die Richtlinien der Bioproduktion umzusetzen.

join us!
melde dich zu unserem Newsletter an
Keine Angst, wir spammen dich nicht zu.