Ceado E37S Espressomühle

Ceado E37S Espressomühle

Die Ceado E37S ist eine Espressomühle der gehobenen Klasse. Sie zielt auf die Gastronomie, gefällt aber auch manchem Home Barista. In unserem Test wusste uns die Mühle nur in einigen Aspekten zu überzeugen. Die Ceado E37S ist die vorerst letzte Espressomühle, die wir im Rahmen unserer Espressomühlentestreihe getestet haben.

Partikelverteilung ceadoe37s


Fazit zur Ceado E37S

Die Ceado E37S hat ihre Stärken deutlich in der Gastronomie. Für den heimischen Gebrauch ist der Totraum zu hoch und die Mühle eher nicht ausgelegt. Die Ceado E37S ist eine leistungsstarke und schnelle Mühle, die in der Frequenz eine gute Konstanz aufweist. Zum regelmäßigen Verstellen und Single Dosing ist sie nicht geeignet.

ceadoe37s 1


<< zurück zum Blog

4 Kommentare

  • Hallo zusammen,
    ich habe mich vor 2 Monaten gegen die Ceado entschieden und habe eine Eureka XL gekauft. Euer Test und Fazit bestätigt meine Entscheidung nachträglich.
    Finde es super, dass ihr den Vergleich wissenschaftlich angeht und auch offen dokumentiert.

    Als Extra für die Gruppensieger würde es mich sehr interessieren, ob ein Ausrichten der Mahlscheiben die Ergebnisse signifikant beeinflussen? Vielleicht habt ihr ja noch Zeit und Lust für ein paar neue Messreihen ;-)
  • Das ist schön zu hören. Danke!
    Eine Ausrichten der Mahlscheiben ist bei manchen Mühlen auf jeden Fall sinnvoll. Oder anders formuliert, eine Überprüfung ist mit Edding-Test immer sinnvoll.
  • Jetzt habe ich so lange auf diesen letzten Test gewartet und hatte gehofft, dass meine Mühle wesentlich besser abschneidet :-(
    Mir wurde die Mühle als perfekte Ergänzung zur Linea Mini verkauft. Ich bin schon etwas über die Ergebnisse der PVM und eurer Einschätzung, dass der Espresso im Vergleich zu anderen Mühlen OK schmeckt, enttäuscht. Da bin ich wohl leider falsch beraten worden...
    Positiv herausstellen könnte man eventuell noch, dass man mit 3 Schrauben die Mühle (ohne den Mahlgrad zu verstellen) schnell und einfach reinigen kann.
    Wenn ich den Grindz Cleaner mahle, dann kommt recht wenig Kaffeepulver raus .Von daher hätte ich angenommen, dass der Totraum auch nicht so groß ist. Schade!
    Trotzdem vielen Dank für das Video und die gesamte Test Reihe.
  • Hey Tom, danke für dein Feedback. Tut uns leid das wir dich einbischen enttäuschen mussten.

Was denkst du?

join us!
melde dich zu unserem Newsletter an
Keine Angst, wir spammen dich nicht zu.
© 2022 Kaffeemacher GmbH 
powered by lots of good coffee