Coffea Futurica Podcast: Philipp Reichel, Communal Coffee, Berlin

Coffea Futurica Podcast: Philipp Reichel, Communal Coffee, Berlin

Welche Folgen hat der Klimawandel für die Kaffeeproduktion, für die Menschen, für das Getränk, ja für die ganze Branche? 

Philipp Reichel ist ein Kaffee-Getriebener, der Kaffee auf einer Metaebene diskutieren kann, weil er die Mikroebene genau so beherrscht: als Gründer mehrerer Cafés in Berlin, als Röster, Unternehmer und Vernetzer weiss er, wie die Kaffeebranche tickt.

Mit seinem neuesten Projekt, der Gemeinschaftsrösterei Communal Coffee in Berlin, verbindet er nicht nur Röstereien, sondern auch andere Unternehmen um Logistik, Energieeffizienz und Organisation neu zu gestalten. 

Kaffee ist Teil des Klimawandels. Wir alle können mitbestimmen, ob er mehr Teil der Lösung, oder Teil des Problems ist.

Philipp Reichel im Gespräch mit Philipp Schallberger


<< zurück zum Blog

Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

join us!
melde dich zu unserem Newsletter an
Keine Angst, wir spammen dich nicht zu.
© 2022 Kaffeemacher GmbH 
powered by lots of good coffee