Coffea Futurica Podcast: Pablo von Waldenfels, Reena Eddiks, Tchibo

Coffea Futurica Podcast: Pablo von Waldenfels, Reena Eddiks, Tchibo

Welche Folgen hat der Klimawandel für die Kaffeeproduktion, für die Menschen, für das Getränk, ja für die ganze Branche? 

Reena Eddiks und Pablo von Winterfels sind bei Tchibo für die Kaffee-Nachhaltigkeit verantwortlich. Tchibo selbst gehört zu den grössten Kaffeeröstereien der Welt. Sie haben also die Möglichkeit, einen riesigen Impact zu haben mit ihrer Arbeit.

Im Gespräch mit Philipp Schallberger erklären sie, worauf sie hin arbeiten, warum "einfach mehr für Rohkaffee zu bezahlen" nicht ihre Strategie ist und warum ihre Arbeit erledigt ist, wenn es irgendwann weniger Kaffeefarmen gibt.

Kaffee ist Teil des Klimawandels. Wir alle können mitbestimmen, ob er mehr Teil der Lösung, oder Teil des Problems ist.

Pablo von Waldenfels und Reena Eddiks im Gespräch mit Philipp Schallberger


<< zurück zum Blog

Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

join us!
melde dich zu unserem Newsletter an
Keine Angst, wir spammen dich nicht zu.
© 2022 Kaffeemacher GmbH 
powered by lots of good coffee