Swiss Coffee Festival - Die Kaffeemesse

Swiss Coffee Festival - Die Kaffeemesse

Vom 3. bis 5. September 2021 findet in Zürich das dritte Swiss Coffee Festival statt. Das werden kaffeelastige Tage in Zürich. Nach den beiden erfolgreichen ersten Durchführungen 2019 und 2020 mit jeweils rund 5000 Besuchern, folgt nun Runde drei.

“Einfach nochmal geiler als der erste Wurf,” beschreibt Michel Aeschbacher die Ambitionen für das kommende Jahr. Austragungsort ist erneut die Halle 622 in Oerlikon. Im vergangenen Jahr zog das Festival nicht nur Besucher aus der ganzen Schweiz und dem Ausland an, sondern auch zahlreiche Medienvertreter (Interview mit Michel Aeschbacher und Kevin Mohler im Video).

Zahlreiche Spezialitätenkaffee Röstereien sind ebenso vertreten wie Hersteller von Espressomaschinen für den Haushaltsbereich sowie die Gastronomie. Und was es noch zu wissen gilt, erfahrt ihr hier.

Swiss Coffee Festival – alles was Du wissen musst.


Findet das Swiss Coffee Festival 2021 statt?

Ja, nach zweimaliger Verschiebung wird das Swiss Coffee Festival vom 3. Bis 5. September in Zürich-Oerlikon in der Halle 622 stattfinden. Ein Schutzkonzept regelt den sicheren Ablauf und ermöglicht doch, dass wir uns endlich wieder treffen können. Details folgen und weitere Infos zum Festival in Zukunft hier.

Jael und Felix an unserem Stand beim letzten Swiss Coffee Festival.

Wir sind die Öffnungszeiten?

Zum ersten Mal geht das Festival über drei Tage, und zwar von Freitag, 3. bis Sonntag, 5. September. Mehr Tage bedeutet auch mehr Aktivitäten und Möglichkeiten. Und auch wenn die Entscheidung für drei Tage aufgrund der vollen und erfolgreichen Tage der ersten beiden Durchführungen schon vor Covid gefallen ist, ermöglicht das nun eine Entzerrung und bessere Verteilung der Besucher:innen-Ströme.

FR 03.09. von 12-20

SA 04.09. von 10-18

SO 05.09. von 10-17

Was kostet das ganze und ich kann ich das Ticket online bestellen?

Tickets kosten 10 Franken sowohl online als auch offline. Vor Ort wird nun Bargeld akzeptiert. Das Online Ticketing ist ab dem 15. August über eventfrog.ch aufgeschaltet.

Im Ticket inbegriffen ist… an quasi jedem Stand ein gratis Kaffee. Fröhliches Koffein-tanken euch.

Cavaleri Flavio Fotografie SwissCoffeeFestival 3504

Welche Unternehmern und Projekte stellen sich vor?

RöstereienMaschinenDiverses
About CoffeeCompak GrindersIce Cascara Cola
AtinkanaDe'LonghiKaffeezentrale Schweiz
Black & Blaze Ltd.ECM Espresso Worldl'Académied u Café
Blue du MondeFaema by VassalliOatly Germany GmbH
Caffe Don GeorgeGildaRent-a-Barista
CarlitosHemroSkvader
CERUTTI “il Caffè”Kaffeemanufaktur RiesenThe small batch project
El ImpossibleKaffeeweltWitzig Coffee Services
G. Henauer und Sohn AGKIALOA
Kaffa WildkaffeeKialoa ToolsWasser
Kaffeemacher GmbHLa Marocco HomeBRITA 
Kaffeerösterei 13/15OlympiaBWT Water
Kafischmitte/AdrianosPKS Kaffeemaschinen AG
La SemeusePro Kaffeemaschine AGRohkaffee
MiroPromena Lavazza AGInteramerican Coffee
MövenpickQuick Mill (Electras)VOLCAFE SELECT
Ojo de CaféRoast Rebels
Rast KaffeeRocket Espresso
Roast RebelsRogalla Dalla Corte AG
Rösterei AdelbodenSage Appliances GmbH
Stocker's KaffeeröstereiTazzarossa
Stoll Kaffee
Tchibo
Turm Kaffee
UESHIMA Coffee
Liste der uns bisher bekannten ausstellenden Unternehmen.

Welchen Stand darf ich auf keinen Fall beim Swiss Coffee Festival verpassen?

So viele spannende Unternehmen und Kaffeemöglichkeiten sind vor Ort. Einige solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen. Ingo von den Roast Rebels ist der perfekte Ansprechpartner, wenn es um das Rösten von Kaffee Zuhause geht.

Wer nach Espressomaschinen für den Heimbedarf sucht, wird bei Elektras, Pro Kaffeemaschinen oder ECM Espresso World bestimmt fündig. Kialoa, Vassalli, Rogalla Dalle Corte sind für Gastro-Unternehmen gute Ansprechpartner.

Bei welchen Röstereien trinken wir Kaffeemacher:innen gerne Kaffee, wenn wir nicht unseren eigenen trinken. Z.B. bei Miro, Henauer, Stoll, Black & Blaze, der Kafischmitte und dem Adrianos, Atinkana, El Impossible, der Kaffeerösterei 13/15, Ojo de Café, Rast Kaffee, der Rösterei Adelboden – um nur einige der vertretenenen Röstereien zu nennen.

Mit BRITA und BWT sind natürlich auch die grossen Wasser-Player vertreten. Und wenn ihr zwischendurch Schokolade essen wollt: Small Batch Project!

Finden Kaffee-Meisterschaften statt?

Zum ersten Mal findet die Swiss Coffee Challenge statt. Teams von je zwei Baristi treten gegeneinander an. Von Freitag bis Sonntag messen sich die Baristi in fünf Disziplinen von Latte Art bis Verkosten.

Gibt es weitere Vorträge und Specials?

Zwei bis drei Kaffee-Vorträge werden pro Tag auf der Hauptbühne vorgetragen. Darüber hinaus stellen sich zahlreiche Rohkaffeehändler:innen und Kaffeeproduzierende vor und servieren ihre Kaffees zur Verkostung.

Sind die Kaffeemacher:innen vertreten?

Aber sowas von. Direkt beim Eingang rechts. Wir alle sind in wechselnder Besetzung das ganze Wochenende vor Ort, haben einen Stand und sind an verschiedenen Stellen beteiligt. Michel amtet als Verantwortlicher für die Organisation des Swiss Coffee Festivals und ist koordinierend unterwegs. Dario und David treten als Team bei der Coffee Challenge an.

Wir freuen uns auf euch,

<< zurück zum Blog

1 Kommentar

  • Hallo Benjamin,

    in der überschrift des Artikels fehlt eine "0".

    Swiss Coffee Festival 202 – Ankündigung
    -->
    Swiss Coffee Festival 2020 – Ankündigung
    .............
    Kommentar einfach löschen wenn gelesen.

    Viele Grüße
    Dennis

Was denkst du?

join us!
melde dich zu unserem Newsletter an
Keine Angst, wir spammen dich nicht zu.
© 2021 Kaffeemacher GmbH 
powered by lots of good coffee