Warum wir uns an der Kaffeefarm Santa Rita beteiligt haben (Video)

Warum wir uns an der Kaffeefarm Santa Rita beteiligt haben (Video)

Seit zwei Jahren sind wir Kaffeefarmer. Wir haben uns an der Kaffeefarm Finca Santa Rita in Nicaragua beteiligt. Eine vollkommen neue Erfahrung, die viele Auswirkungen auf unsere tägliche Arbeit hat. Mit der Beteiligung an der Kaffeefarm sind wir nun über die gesamte Anbaukette tätig. Dadurch werden unsere Schulungen noch praktischer. Alles was wir dort vermitteln, sind Erkenntnisse aus unserer Arbeit.

Gastronomische Projekte betreiben wir u.a. mit dem Café frühling seit Jahren und auch als Röster haben wir viele Jahre Berufserfahrung. Durch Santa Rita decken wir nun auch die Kaffeelandwirtschaft ab.

Zu den ganz praktischen Erfahrungen der Landwirtschaft, Botanik, Baumschule, Dichte der Bepflanzung sowie der Ernte und der Verarbeitung, reihen sich Hintergründe und Erkenntnisse die wir gewinnen. Dazu gehört die Ertragsberechnung, Kenntnis über Produktionskosten usw.

All‘ das fliesst auch ein in die Zusammenarbeit mit anderen Kaffeeproduzenten und Partnern in anderen Ländern ein. Je besser wir die Dynamik und das Risiko des Kaffeeanbaus kennen, desto mehr passen wir unseren Einkauf darauf an und gehen anders ins Gespräch sowie berechnen Preise auf der Basis von Produktionskosten. Das alles ist jedoch ein Lernweg, über den wir in diesem Video berichten.

Von uns geröstete Kaffees von Santa Rita: https://shop.kaffeemacher.ch/collections/santa-rita

<< zurück zum Blog

Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

join us!
melde dich zu unserem Newsletter an
Keine Angst, wir spammen dich nicht zu.
© 2021 Kaffeemacher GmbH 
powered by lots of good coffee